Surf Save Surf Save

 


World Passowrd-Day

Datum: 06.05.2021 | Autor: Administrator | Aufrufe: 11


Heute am 06.05. ist Welt-Passwort-Tag. An diesem Tag sollen alle daran erinnert werden, dass es wichtig ist ein gutes und starkes Passwort zu benutzen. Auch ich möchte daran erinnern und ein paar Denkanstöße dazu geben.

  • Benutzen Sie möglichst lange Passwörter. Je länger, desto schwieriger ist es, bzw. länger dauert es, es zu knacken
  • Komplexität? Gerne!
    Nutzen Sie auch wenn möglich nicht nur Buchstaben, sondern eine Kombination aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen
  • Regelmäßig wechseln?
    Das streiten sich die Geister. Hin und wieder sollten Sie aber Ihre Kennwörter wechseln, das erhöht die Chancen das es nicht geknackt wird.
  • Immer ein anderes
    Nutzen Sie für jeden Zweck ein anderes Kennwort, so können keine Rückschlüsse auf weitere Konten mit dem gleichen Passwort gezogen werden
  • keine Wörter aus dem Wörterbuch
    Nutzen Sie keine bekannten Wörter aus Wörterbüchern, diese sind mit sogenannten Brut-Force Attacken (auch Wörterbuch-Attacken) recht leicht zu knacken. Verwenden Sie stattdessen kryptische Wörter oder nur Teile von Wörtern
  • Anfangsbuchstaben eines Satzes
    Sie können sich auch einen beliebigen Satz ausdenken und von jedem Wort nur die Anfangsbuchstaben nehmen. Da haben Sie auch gleich Groß- und Kleinschreibung
     

Auf der Liste der meistgenutzten, und daher auf jeden Fall zu vermeidende Passwörter sind:

  • passwort / oder Passwort (password /oder Password)
  • geheim
  • 123456
  • 654321
  • admin

Egal in welcher Schreibweise Sie eines dieser Passwörter verwenden, seien Sie sicher das ein Hacker innerhalb von 1 Sekunde das Passwort geknackt hat.

Beispiele für bessere Kennwörter:

  • MeinGeheimesPasswort2#
    1. es ist lang - 22 Zeichen
    2. es beinhaltet Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen
    3. es unterscheidet zwischen Groß- und Kleinbuchstaben
    4. Die einzelnen Wörter stehen zwar im Wörterbuch, doch zusammengesetzt ist es ein für Hacker unbekanntes Zeichengewirr
  • AMhikL8SzA!
    Diese Zeichen stehen für den Satz: Am Montag habe ich keine Lust 8 Stunden zu arbeiten!
    1. es ist ausreichen lang - 1 Zeichen
    2. es beinhaltet Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen
    3. es unterscheidet zwischen Groß- und Kleinbuchstaben
    4. Diese Zeichenkombination steht in keinem Wörterbuch und ergibt keinen Sinn - nur Sie kennen die Bedeutung.

Passwortgeneratoren

Wann immer Sie die Möglichkeit haben, verwenden Sie ein Programm zur Verwaltung Ihrer Passwörter.
Neben zahleichen kostenpflichtigen Programmen und Apps gibt es auch zahlreiche freie Programme. Zu nenne wäre als Beispiel KeePass (Link: https://keepass.info/ ).

Diese Tools und Apps haben auch einen Generator mit dem Sie wirkungsvolle Passwörter erzeugen können. Sie müssen sich dazu nur ein Master-Passwort merken um Zugriff auf all Ihre anderen Kennwörter zu bekommen.
Zur Sicherheit werden die Daten auch verschlüsselt abgespeichert. Wenn Sie also viele verschiedene Konten (Mail, Bank, Shopping,…) haben und für jeden Zugang ein anderes Passwort verwenden, können Sie sich diese bald nicht mehr merken. HIer helfen diese Tools weiter.

Alternative

Sie können sich auch mit meinem Passwort-Generator sichere und komplexe Passwörter erstellen lassen. Probieren Sie es einfach aus.
Hier gehts zum SurfSave Passwort-Generator
 


Warum Windows 10 Mobile doch gut war

Datum: 04.05.2021 | Autor: Administrator | Aufrufe: 13


Microsoft hatte in der Vergangenheit immer wieder versucht in den Mobil-Markt einzusteigen. Einigermaßen brauchbare Systeme waren Windows Mobile, der Vorgänger von Windows 10 Mobile. Viele Anwender hielten dieses System für SmartPhones jedoch als zu kompliziert und sind deswegen auch nicht von ihren Android oder iOS-Systemen gewechselt. Warum es aber eigentlich [...]
jetzt weiterlesen


Sicherheit wird oft vernachlässigt

Datum: 28.04.2021 | Autor: Administrator | Aufrufe: 20


Immer wieder sehe ich bei Kunden Standard-Einstellungen des Internet-Routers. Dazu gehören das Standard-Adminkennwort oder der vorgegebene Name für das WLAN (SSID) samt dem Passwortschlüssel (PSK). Auch wenn der Provider durch entsprechende Routinen diese Zugangsdaten “zufällig” erstellt, so existieren doch Listen im Internet mit diversen Default-Zugangsdaten für alle möglichen Geräte. Zudem [...]
jetzt weiterlesen


Windows ohne Passwort

Datum: 13.04.2021 | Autor: Administrator | Aufrufe: 45


Immer wieder kommt es vor, dass mich Kunden fragen ob sie die Windows-Anmeldung nicht deaktivieren können. Die generelle Antwort lautet: ja. ABER…

Hier gilt es das Gesetz zu achten. Für Privatanwender ist es sicherlich kein Problem und rechtlich auch unbedenklich wenn man das “lästige” Anmelden mit Kennwort, Pin oder einer anderen [...]
jetzt weiterlesen


Happy Birthday Microsoft ... zum 46.

Datum: 05.04.2021 | Autor: Administrator | Aufrufe: 56


Am 4. April 1975 gründeten Bill Gates und Paul Allen in Albuquerque im US-Bundesstaat New Mexico die kleine Garagenfirma Microsoft. Nichts ahnen, dass Jahre später einer der größten IT-Techkonzerne der Welt daraus hervorgehen sollte. Anfang der 1980er Jahre mit MS DOS als Betriebssystem kamen in den 80er Jahren weitere [...]
jetzt weiterlesen